LEHM 2020 – 8. Internationale Fachtagung für Lehmbau

Der Dachverband Lehm e.V. ist der Bundesverband zur Förderung des Lehmbaus in Deutschland. Im Abstand von vier Jahren führen wir in unterschiedlichen „Lehmbau“-Regionen Deutschlands eine internationale Fachtagung LEHM mit Rahmenprogramm und Exkursion durch. Es ist nach 1994, 1997, 2000, 2004, 2008, 2012 und 2016 die 8. internationale Veranstaltung, die der Dachverband Lehm e.V. organisiert. Jede dieser Veranstaltungen hat mehrere hundert Teilnehmer aus aller Welt angezogen.

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass es gelungen ist, die LEHM 2020 als 8. Internationale Fachtagung für Lehmbau vom 30. Oktober – 1. November 2020 in Weimar, der Wiege der Deutschen Klassik, Geburtsstadt des Bauhauses und UNESCO-Weltkulturerbestätte, durchführen zu können.

Im Nachgang der LEHM 2020 wird in Leipzig die denkmal 2020 mit der Fachmesse Lehmbau vom 5.-7. November stattfinden, sodass Lehmbauinteressierte die Teilnahme an der LEHM 2020 und den Besuch der denkmalmesse 2020 gut miteinander verbinden können, um sich einen Überblick über den aktuellen Stand der Lehmbauprodukte zu verschaffen.

Die LEHM 2020 wird neben der Fachtagung Lehmbau mit Vortragsprogramm und Postersession auch ein Exkursionsprogramm am 1. November 2020 beinhalten.

Im Rahmen der LEHM 2020 wird ein Nachwuchspreis Lehmbau 2020 ausgelobt werden, bei dem akademische Abschlussarbeiten prämiert werden. (die Auslobung erfolgt separat durch den Dachverband Lehm e.V.).

Für weitere Informationen, siehe die Rückblicke zu den LEHM 2016, LEHM 2012 und LEHM 2008 Tagungen.

Call for Papers

Für die Fachtagung Lehmbau laden wir mit dieser Information alle interessierten Fachkollegen ein, thematisch passende Vorträge sowie Beiträge für eine parallel laufende Postersession einzureichen. Das Konferenzprogramm umfasst folgende Themenschwerpunkte:

  1. Normung im Lehmbau
  2. aktuelle Forschungsergebnisse im Lehmbau
  3. Bildung im Lehmbau
  4. Nachhaltigkeit im Lehmbau
  5. Moderner Lehmbau
  6. Lehmbau in der Denkmalpflege

Wir erbitten zu den genannten Themen Kurzfassungen der Vorträge (abstracts) bzw. Beiträge für die Postersession im Umfang von nicht mehr als 500 Worten mit Titel und Name(n) des(r) Autors(en) in deutsch oder englisch. Auf einem gesonderten Blatt bitte Namen und Adresse, Firma / Organisation mit mail-Adresse, Telefon / Fax angeben, sowie eine kurze Information zur Art der Beschäftigung mit dem Baustoff Lehm.

Alle Abstracts, Vorträge, Beiträge für die Postersession und Informationen bitte an die folgende Adresse:

Betreff: LEHM 2020 Abstract: email dvl at this domain name

Aus den eingegangenen Vorschlägen werden im parallel-review-Verfahren durch das Wissenschaftliche Komitee Vorträge für eine mündliche Präsentation von maximal 20 Minuten Dauer auf der Fachtagung sowie für die Postersession ausgewählt.
Diese Vorträge sowie die Beiträge für die Postersession werden in einen Tagungsband aufgenommen, der zur Konferenz digital verfügbar sein wird. Die betreffenden Autoren werden aufgefordert, ihre Beiträge in voller Textfassung mit Abbildungen in digitalisierter Form, Tabellen, Grafiken etc. einzureichen. Die Autoren für die Beiträge zur mündlichen Präsentation müssen sich zur Tagung anmelden. Um eine termingerechte Fertigstellung des Tagungsbandes zu gewährleisten, ist nachfolgender Zeitplan unbedingt einzuhalten. Hinweise zum Seitenlayout werden als gesonderte Informationen für Autoren auf der Internetseite des DVL gegeben. Verspätet eintreffende Beiträge können nicht in den Tagungsband aufgenommen werden.

Zeitplan LEHM 2020

10. April 2019
Call for papers

10. November 2019
Schlusstermin für die Einreichung von Kurzfassungen für Vorträge (abstracts) bzw. Beiträge für die Postersession entspr. Vorgaben in deutsch oder englisch

01. März 2020
Information an die Autoren über die Annahme ihrer Beiträge für eine mündliche Präsentation / Postersession auf der Konferenz

01. Juli 2020
Vorlage der Volltextfassungen der Tagungsbeiträge der Referenten in deutsch oder englisch entspr. den Vorgaben für die LEHM 2020

30.-31. Oktober 2020
mündliche Präsentation / Postersession auf der LEHM 2020

1. November 2020
Exkursionen

Änderungen vorbehalten.